Die Potsdamerinnen wollten einen wichtigen Schritt in Richtung Finale des DVV Pokal absolvieren, der Gegner aus Straubing wollte dies natürlich verhindern. Im Spiel um den Einzug ins Pokalhalbfinale legten die Damen des NawaRo Straubing einen spannend Start hin … Potsdams Trainer musste direkt im 1. Satz nach einem 0:4 (Fehl)Start eine dringend nötige Auszeit platzieren. Abgefangen beim 22:22 ging am Ende nicht nur der 1. Satz (22:25) für die Mädels aus Bayern verloren, mit 13:25 und 18:25 wurde es ganz klare Angelegenheit. Die Potsdamer Damen freuen sich nun verdient auf das Halbfinale im DVV Pokal …

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
http://youtu.be/NCTtgpCmMBo

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

÷ 1 = 4

April, 2019

19apralldayFritz-Brandt-Rennen 2019

22apralldayTennis Ostercamp des BTTC

27aprallday23. TSC Cup im Volleyball

27apralldayHandball 2. Frauen-BL: Spreefüxxe gegen 1. FSV Mainz 05

30apralldaySommer Open Party

unsere neuen partner

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN

X