Das Sportmagazin aus Berlin | Lacrosse

Lacrosse ist ein Mannschaftssport, der mit einem Lacrosseschläger und einem Hartgummiball gespielt wird und deswegen zu den Ballsportarten zählt. War er bei den Olympischen Spielen 1904 in St. Louis und bei den Spielen 1908 in London eine Wettkampfdisziplin, bei den Spielen 1928 in Amsterdam, 1932 in Los Angeles und 1948 in London Demonstrationssport, verlor Lacrosse danach aber an Bedeutung. Lacrosse gilt neben Eishockey als kanadischer Nationalsport. (C) Wikipedia

X