Das Sportmagazin aus Berlin | Siebenkampf

Der Siebenkampf (gr. Heptathlon (έπταθλο)) ist eine olympische Leichtathletikdisziplin der Frauen, die als zweitägiger Wettbewerb ausgeübt wird. Das Pendant bei den Männern ist der Zehnkampf.

Alters- und geschlechtsabhängig gibt es diverse Freiluft- und Hallen-Siebenkämpfe. Die sieben Disziplinen in der Altersgruppe der Frauen: Erster Tag: 100 Meter Hürden, Hochsprung, Kugelstoß, 200 Meter | Zweiter Tag: Weitsprung, Speerwurf, 800 Meter

Für jede einzelne Disziplin gibt es eine Punktetabelle. Das Gesamtergebnis wird durch Addition der sieben Einzelwerte ermittelt.

X