Es geht um die Königswürde! Das Landeskönigsschießen des Schützenverband Berlin-Brandenburg steht an. Knapp 50 Schützinnen und Schützen geben sich auf der Anlage der Schützengilden Berlin Korporation von 1433 und Charlottenburg 1903 die Ehre.

Das Königsschießen gehört zu den ältesten Bestandteilen des Schützenwesens. In Berlin und Brandenburg wird das Königshaus seit 1975 ausgeschossen.

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
https://youtu.be/5vjcb57-MME

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

four × = forty

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN