Rekordmeister Wasserfreunde Spandau 04 lud die Jungs des OSC Potsdam zum Match ein. Beide Kooperationspartner mussten an diesem Spieltag einige krankheits- bzw. verletzungsbedingte Ausfälle kompensieren – dem Siegeswillen sollte dies aber keinen Abbruch tun.
Am Ende wurde es eine deutliche Niederlage für die Gäste, auch wenn Potsdam sich zeitweise ordentlich wehrte. Die Wasserfreunde Spandau 04 gewinnen dieses Spiel mit 18:3 und freuen sich bereits auf ihr nächstes Spiel in der CL Hauptrunde gegen Olympiacos Piraeus …

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
http://youtu.be/RKHSCbhqCVM

Oder teile das Video ganz einfach mit einen der Social Media Button:

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× 8 = 8

Februar, 2019

23feballday59. Weißer Bär von Berlin

23feballdayHandball 2. Frauen-BL: Spreefüxxe gegen SV Werder Bremen

23feballdayHandball Herren 3.Liga: OHC gegen 1. VfL Potsdam

23feballdayEiskunstlauf beim SC Berlin

unsere neuen partner

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen!

SPONTAN ANFRAGEN

X