Wer die fünf Handgeräte: Seil, Reifen, Ball, Keule und Band am besten beherrscht, darf sich Meister nennen. Erstmals wurden die Berliner Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in der großen Turnhalle im Olympiapark ausgetragen. Nicht nur Medaillen sondern auch die Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften winkten…

.

 

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
http://youtu.be/lc6CumrSvfE

 

Oder teile das Video ganz einfach mit einen der Social Media Button:

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

70 ÷ 10 =

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN

X