Eine Woche lang steckte Berlin im Handballfieber. Die Fans in der Paul-Heyse-Straße jubelten ihren Team so zu wie es der Gehörlosensport selten gesehen hat. Angetrieben von dieser Unterstützung bewiesen die Spieler der sieben Nationen jede Menge Kampfgeist und sorgten für das eine oder andere Kabinettstücken. Am Ende konnte es aber natürlich nur einen Gewinner geben.

 
.

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
<iframe src=“https://player.vimeo.com/video/167724479?title=0&byline=0&portrait=0″ width=“640″ height=“360″ frameborder=“0″ webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>

Oder teile das Video ganz einfach mit einen der Social Media Button:

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ nine = seventeen

Januar, 2018

27janalldayVolleyball: Netzhoppers gegen Bühl

27janalldayJudo BEM 2018 | U15/u21

28janalldayJudo BEM 2018 | U18

unsere neuen partner

X