14 Teams von 12 Schulen haben sich ins JTFO Volleyball Landesfinale gespielt und wollen jetzt unter sich ausmachen, wer Berlin beim Frühjahrsfinale im Mai vertritt. Top Favoriten bei den Jungen sind die Mannschaften vom Heinrich-Hertz-Gymnasium aus Friedrichshain und vom Biesdorfer Otto-Nagel-Gymnasium. Bei den Mädchen überrascht das Team des Robert-Havemann-Gymnasiums. Die Ladys aus Pankow setzten sich in Halbfinale in einem 3-Satz Krimi gegen die Melanchton Gymnasiastinnen durch und stehen damit im Finale gegen das stark besetzte Imanuel-Kant-Gymnasium. Überhaupt ist das Niveau der Finalspiele erfreulich hoch …

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
http://youtu.be/QFrWZyGIVfw

 

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 40 = 47

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

August, 2018

13augalldayTenniscamp des BTTC

18augallday25. Internationales Müggelseeschwimmen

18augalldaySenioren-Verbandsmeisterschaften

19augalldayJu-Jutsu beim LSB Familiensportfest

25augalldayDeutscher Beach Mixed Cup 2018

25augallday170. Vereinsjubiläum + TiB Olympiade

25augalldayBerlin Rebels vs. Braunschweig NY Lions

25augalldaySommerfest des BTTC

26augallday33. Kreuzberger Viertelmarathon

26augalldayTrabrennen

unsere neuen partner

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen!

SPONTAN ANFRAGEN

X