Das Wochenende der Berliner U11- und U13-Meisterschaften gehörte dem Polizei-Sport-Verein. Der PSV schraubte sein Goldmedaillenkonto mit den Jahrgängen 2004 und 2005 auf zehn Stück hoch. Kein anderer Verein konnte auch nur halb so viele Titel feiern.

 
.

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
<iframe src=“https://player.vimeo.com/video/168547413?title=0&byline=0&portrait=0″ width=“640″ height=“360″ frameborder=“0″ webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>

Oder teile das Video ganz einfach mit einen der Social Media Button:

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

60 ÷ = 6

Januar, 2020

24janalldayBerlin Team Masters RSG

25janalldayHandball 2. BL: Spreefüxxe vs. HSV Solingen-Gräfrath 76

26janallday25. Wintersportfest

26janalldayHockey 1. Herren-BL: TC1899 - Zehlendorfer Wespen

unsere neuen partner

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN

X