Tach jesagt und Glück jewünscht! Getreu dem Motto des Tagessponsors, dem „Schornsteinfegermeisterbetrieb Christian Liebermann“ geht’s ins Preussenjahr 2017. Ja, und dieses Glück kann der ECC gegen die Wedemark Scorpions auch gebrauchen. Nach Verletzungspech fehlen neben Julian van Lijden auch beide Goalies, die von den Nachwuchstorhütern Luca Scheibler und Jan Joseph Mannchen vertreten werden – ihnen stand das gesamte Team ganz fest hinter den beiden Youngstern!

Vor 270 Zuschauern konnten die Männer des ECC Preussen nur im 1. Drittel mit den Wedemark Scorpions mithalten. Ersatzgeschwächt sollte die Mission wichtige Punkte für die Qualifikationsrunde zu sichern, nicht gelingen. Dabei verkauften sich die Preussen bei Ihrer 1:6 Niederlage teuer, aber eine alte Weisheit sagt ja nicht umsonst: „Wenn der Puck nicht den Weg ins Tor findet nützt auch die gute Schussstatistik von 35:13 nichts“.

 

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
http://youtu.be/3IjlMnMuodo

 

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

× 3 = three

Februar, 2023

11feb(feb 11)9:0012(feb 12)17:0061. Weiße Bär von Berlin

12feballdayDMS Landesliga 2023

12feballday14. Kleiner Weißer Bär

17feballdayNachtschwärmer-Sport

18feb(feb 18)0:0019(feb 19)23:59GIG Cup

18feballdayHallen-Kids-Cup

22feballdayStabhochsprungserie Halle

25feballdaySpandau 04 vs. OSC Potsdam

25feballdaySpandau 04 vs. SV Bayer Uerdingen 08

unsere neuen partner

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN

X