Der Wellblechpalast ist bis unters Dach gefüllt – wie immer wenn sich die Stars und Sternchen bei der Großen Eiskunstlauf – Gala des SC Berlin die Ehre geben. In vorweihnachtlicher Atmosphäre lassen sich die zahlreichen Zuschauer von traumhaften Melodien und spektakulärem Tanz auf dem Eis verzaubern.

Von der SCB Familie zur Olympischen Familie – dieser großen Sprung gelingt auch drei Berliner Sportlern. Der Solo-Läufer Paul Fentz sowie das Eislauf-Paar Annika Hocke und Ruben Blommaert geben schon mal einen kleinen Vorgeschmack darauf, worauf sich die Eiskunstlauf-Freunde im kommenden Jahr bei den Olympischen Spielen in Pyeonchang freuen dürfen.

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
http://youtu.be/hBIhzgDVaIE

Oder teile das Video ganz einfach mit einen der Social Media Button:

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nine + 1 =

Januar, 2018

27janalldayVolleyball: Netzhoppers gegen Bühl

27janalldayJudo BEM 2018 | U15/u21

28janalldayJudo BEM 2018 | U18

unsere neuen partner

X