Im Horst-Korber-Sportzentrum fand in der vergangenen Woche ein Mega-Event statt. Hier wurden nämlich die 2. Weltmeisterschaften im Tisch-Tennis für Parkinson-Erkrankte ausgetragen. Über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus über 21 Nationen kämpften drei Tage lang im Einzel, Doppel und Mixed-Wettbewerb um den Titel der Weltmeisterin und des Weltmeisters. Das mit einem positiven Nebeneffekt.

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
https://youtu.be/coMane4IsfI

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + two =

Januar, 2022

21janalldayBestenermittlung „Lange Strecken“

22janalldayBerliner Mastersmeisterschaften „Lange Strecken“

22janalldayBerliner Jugendmeisterschaften

29janalldaySpandau 04 vs SV Bayer Uerdingen 08

29janalldaySpandau 04 vs ASC Duisburg

30janalldaySpandau 04 vs SV Blau-Weiß Bochum

unsere neuen partner

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN

X