In den Herbstferien wird mit Schülern der 4.-6. Klasse täglich am Ausbau der koordinativen Fähigkeiten im Wasser geübt, um besser schwimmen zu lernen oder das Schwimmabzeichen nachzuholen. Das Gemeinschaftsprojekt des Berliner Schwimm-Verbandes und seinen Vereinen, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, der Sportjugend und des Landessportbundes ist so beliebt, dass die Kurse nach kurzer Zeit ausgebucht sind. Mehr als 1800 Kindern wird in den zwei Wochen somit ermöglicht, die Unsicherheit im Wasser zu überwinden, die Freude an diesem Element zu finden und das Interesse am Vereinsschwimmen schmackhaft zu machen.

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
https://youtu.be/ID_MkH5WlnU

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sixundfifty + = sixundsixty

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN

X