Doppelte Freude im Spitzenspiel. Die Spreefüxxe schlagen am letzten Spieltag der 2. Handballbundesliga den Tabellenführer aus Zwickau. Auch beim Gegner BSV Sachsen Zwickau war der Jubel trotz der Niederlage riesig. Sie spielen in der Saison 2021/22 in der höchsten Spielklasse des Damenhandballs. Wie es für die Berlinerinnen weiter geht, erfährst Du hier.

Dieses Video auf Deiner Webseite einbinden? Kopiere einfach diesen Code:
https://youtu.be/9arBiCQilDs

Kommentiere es!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × = 15

Warte mal kurz …

Unsere Sportvideos gefallen Dir? Du bist selbst in einem Verein aktiv? Lass uns über eine faire Zusammenarbeit sprechen. Eine besondere Aktion für neue Partner ist derzeit verfügbar, schau rein!

SPONTAN ANFRAGEN

X